Mittwoch, 25. Januar 2012

tja...

... also prächtig gut gelaunt war der junge Mann, trotz wirklich lieber Gäste, nicht - lobend zu erwähnen ist aber, dass er brav bei mir blieb im Supermarkt (und nicht wie sonst nur seine eigenen Wege ging). Von all seinen Lieblingsspielen hat er nur bei zweien gezeigt, was er kann:-/
Ich bin sehr gespannt, was bei dem Bericht rauskommt - voraussichtlicher Sendetermin ist der 02.02. in der Sendung Winterzeit

Derzeitige Gefühlslage - gemischt, da vieles ungesagt blieb (in der Interview-Situation ist dann doch alles anders, als man es sich zuvor überlegt hatte und Kind und Hund lassen sich immer wieder lustige Ablenkungen einfallen) - todmüde, da die letzte Nacht eher schlaflos und von leichten "Pfüfungsangstgefühlen" begleitet war....

Kommentare:

Gabriela hat gesagt…

Mein mann macht öfters mal bei Radiosendungen mit, und ihm wird immer wieder gesagt, er soll nun nicht nach Hause gehen und sich ständig überlegen, was er anders und mehr noch hätte sagen sollen. Es sei immer ok so wie es ist, und für die Medien ist es dann eh Material, aus dem sie wieder zusammenschneiden. Dein tollster Satz ist dann vielleicht nicht mal dabei!
Ich wünsche dir eine erholsame nacht!
Gabriela

Annerose hat gesagt…

Hallo, bei welchem Sender kommt denn Winterzeit ?
Liebe Grüße Annerose

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...