Sonntag, 3. Oktober 2010

*freu*-Post...

erster *freu*-Punkt: unser PC ist wieder im Reich der Lebenden angekommen und meine (noch nicht gesicherten) Fotos sind noch alle da!

zweiter *freu*-Punkt: gestern durfte ich einen kinderlosen Tag mit einem kreativen bunten Haufen netter Menschen verbringen und meine Schwester beim Fotomarathon begleiten - nicht selbst angemeldet, nur als Belgeitperson & Spiegelhalter*g*
2010100302

Beim Fotomarathon bekommen die Teilnehmer Punkt 9Uhr 25 Themen vorgegeben, die es gilt, fotografisch und in der richtigen Reihenfolge umzusetzen - und ich kann Euch sagen, das ist nicht immer einfach;-)
2010100313

über 1500 kreative Köpfe mit orangen Taschen waren in Wien unterwegs, haben Ideen gesammelt...
2010100309
... gestaunt...
2010100306
sind geklettert und haben gelacht...
2010100315
... lagen auf der Lauer...
2010100322
... waren schwer konzentriert...
2010100319
... und ließen Onnis Fahrrad fahren...
2010100318

alles in allem: ein super Tag und nächstes Jahr bin ich wieder mit dabei - weil ich aber immer nur kann, wenn ich nicht muss, wohl wieder als Begleiter;-) (da kann man auch früher wieder heim, wenn man durchgefroren ist;-))

Kommentare:

Wunderbares Chaos hat gesagt…

Wow, eine geniale Idee! Hat bestimmt auch viel Spaß gemacht. Trotzdem stelle ich mir dieses Projekt auch nicht ganz so einfach vor.
Noch einen wunderschönen Montag.
Liebe Grüße
Susanne

♥ maaria hat gesagt…

Onni der ersten Stunde! Und immer noch fit und munter!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...