Freitag, 22. August 2008

Spätsommerabende...

Hibiskus in der Abendsonne 01

...haben eine ganz eigene Stimmung...
...die Ferien neigen sich dem Ende zu, die Tage werden spürbar kürzer, der Sonnenschein bekommt einen ganz besonderen warmen Farbton, die Abende werden kühler und die ersten Kuscheldecken kommen wieder zum Einsatz - es ist eine Mischung aus "letztem Auskosten des Sommers" und einer gewissen Wehmut und Abschiedsstimmung, der Aufregung der Kinder auf die neuen Herausforderungen im kommenden Schuljahr und meiner leichten Ungläubigkeit, dass meine Kleinen nun bald schon zu den "Großen" gehören. Ein kurzer Blick zurück auf Anfang Juli macht deutlich, dass Ferienwochen auch Wachs- und Reifungs-Wochen sind, und auch ich warte gespannt, und auch ein wenig stolz, auf die neuen Herausforderungen, die mir meine größeren und deutlich gereiften Kinder bald stellen werden. Doch sind sie nun auch noch so groß, so werden ich nun zum Kuscheln gerufen.... und diesem Ruf folge ich sogleich (und liebend gern:-)

Sonnenuntergang Ende August 01
mein wundervoller Blick aus dem Küchenfenster:-)

edit: Gabriel beim "Kuscheln"... so ein Lauser;-)
Spätsommerabendkuscheln.-)

Kommentare:

Sue hat gesagt…

Hallo Nora,
Spätsommerabende haben schon was, das das stimmt. Du hast aber einen tollen Ausblick aus deiner Küche!!!
Ich wünsch euch noch eine schöne letzte Ferienwoche, bei uns beginnt auch einer Abschnitt, Hanni kommt in den Kiga!!!

LG
Susanne

Nora hat gesagt…

Ja auch wenn´s manchmal ganz schön laut sein kann, so bin ich doch dankbar für den Fußballplatz gegenüber unseres Hauses - so schnell wird das nicht verbaut werden und der Ausblick ist gold wert:-)
Eurer Hannimaus wünsch ich viel Spaß im Kiga! Mir kommt´s vor als wäre es gestern gewesen, dass mein Großer mit KiGa Tasche auf den Stufen saß... und nun kommt er schon in die 3. Klasse..*seufz*

*wink*
Nora

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...