Donnerstag, 16. April 2009

warum ich Gabriel so gerne fotografiere...

ein bis zweimal im Jahr krieg ich meinen fotoscheuen Großen vor die Linse - meist bleiben mir nur 3 Schuß, dann merkt er dass er fotografiert wird und ich muss wieder ein halbes Jahr warten*g* Gestern lag ich wieder auf der Lauer - hab meine Kinder unheimlich damit genervt, dass ich ja mit dem geliehenen Objektiv üben muss;-)
ps650sebi09041401Sebis Blick sagt eh irgendwie "Hast Du´s dann bald Mama?"*g*

und meine Hexe hab ich auch erwischt - der Schuß gestern war ein absoluter Glücktreffer, sonst gibt´s nur Fotos mit Zunge raus von ihr (wenn man im letzten Post genau schaut, sieht man eh schon die Zungenspitze rausblitzen;-))
Und SO ist sie wirklich:
65020090414 hanni wie sie leibt und lebt
Ich hoffe, Ihr versteht jetzt, warum es fast nur Gabriel-Pics gibt - er ist einfach das dankbarste Model:-)

Kommentare:

Little Sewsie..! hat gesagt…

herzerfrischend und voller lebensfreude! toll eingefangen (im wahrsten sinne des wortes wie es sich anhört;-))
vg,
frl. sewsie

Dekoherz hat gesagt…

Ja, DAS kann ich verstehen - Jacob wird von Jahr zu Jahr unlustiger was Fotos angeht :o(
Kein Wunder, dass sich auch bei mir die Blüten- und Schneckenfotos rasant vermehren *lach*

Deine letzten Posts sind allesamt mit megaschönen Gute-Laune-Fotos bestückt!!

Sonnige Grüße
Melanie

"fabuscreativ" hat gesagt…

Ach das ist nicht sooooo schlimm.Die Fotos sind gut geworden,grüsse an euch von GabiB. die noch VIELE Fotos von euch *dreien* sehen möchte!!!!!!!!

Betty hat gesagt…

Tolle Bilder.

Und ich kenne das nur zu gut, allerdings ist es bei mir Tristan, der sich bereitwillig fotografieren lässt, bei den beiden Kleinen muss ich immer blitzschnell sein.

*wink*
Betty

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...