Samstag, 12. April 2008

ein "Stinki-Tag" liegt hinter mir...

heute geht´s um "Stinki" - eigentlich ein Thema, worüber ich normalerweise nicht hier berichten würe, aber der heutige Tag hatte es einfach in sich - es ging eigentlich nur um´s "Stinki"...*seufz*
Nun, es ist so, dass Gabriel schon von Geburt an Probleme mit den Stinkern hatte - einerseits aufgrund des schwachen Muskeltonus, der natürlich auch die Muskulatur im Darmbereich betrifft, dann waren da die Medis in den ersten 2 Jahren, die den Körper entwässerten (um das Herz zu entlasten), und er trank extrem wenig (das ist mittlerweile deutlich besser geworden)
Immer mussten wir "nachhelfen", denn da es immer weh tat, wollte er irgendwann nicht mehr.

Dann wurde uns Benefiber empfohlen - Ballaststoffe, bei denen man nicht zusätzlich Flüssigkeit aufnehmen muss - und nach einem ganzen Jahr brav verabreichen war es dann vor etwa einem halben Jahr soweit, dass Gabriel ohne "helfen" konnte. Es quält ihn zwar noch immer etwas, aber es geht:-)

Soweit zum Guten - das schlechte ist, dass Gabriel (der schon lange tagsüber sauber ist *stolzbin*), nun nach 5 Jahren "fremdgesteuerten" Stinkern lernen muss, mit dem "Drückdrang" umzugehen. UNd genau das war es, was uns heute den gaaaaanzen Tag beschäftigt hat - Gabriel drückt los, Nora schnappt Schlumpf und setzt ihn aufs Klo - Gabriel versucht´s, dann gibt er nach etwa 10 min auf und der Po wird gründlich geputzt - kurze Zeit später dasselbe wieder...
Dieses Spiel hatten wir heute sage und schreibe 23!!! mal!
Wenn man das hochrechnet kommt man auf fast 4 Stunden, die ich mit meinem Schlumpf am Klo verbrachte! (ichglaub ich muss mir auf den Klos ein Basteleck einrichten;-))
Ich wollte heute meiner lieben Freundin eigentlich nur ein Armband und eine Kette machen (und natürlich etwas im Haushalt erledigen) - die Kette ist fertig, ans Armband mach ich mich jetzt noch schnell, der Haushalt fiel total aus, gerade mal kochen war drin...
Aber ich seh´s positiv: Gabriels Bauchi hat langsam gelernt, was seine Aufgabe ist, und der Rest von gabriel wird´s auch noch lernen;-)
Und nun mach ich mich an einen großen Haufen kleiner Unterhosen und an ein hellblaues Armband...

aber ein Foto vom Schlumpf in der Kiste lass ich Euch auch noch da:-)

blue eyes in a box;-)ichl iebe diese blauen Knopfaugen:-)

Kommentare:

derkreativewahnsinn hat gesagt…

ach was für ein putziges foto.......

*wink* claudia

Rainqueen hat gesagt…

Wirklich süss!

Viel Erfolg noch bei der "Mission Toilette".

jaana*maaria hat gesagt…

So ein süßes Foto!
Dein Gabriel hat echt eine tolle Mami, der ich auch viel Erfolg wünsche!

Manati-Mum hat gesagt…

Seine Augen sind wirklich ein Traum ... und das mit der bastelecke am Klo ... warum nicht ; ) Wir haben eine ganze Bibliothek da (eine Mischung aus TZ, Eltern und Craft *fg*)

Viel Erfolg noch mit deinem kleinen Stinker!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...