Mittwoch, 24. September 2008

"einigeln"...

kastanienigel02
... ist bei uns angesagt. Das kalt-nasse Wetter und das spärliche Tageslischt "treiben" uns ins Haus und die Tage werden kuscheliger:-) Und je weniger die Kinder draußen toben, umso mehr schreit wieder der "Geist" nach Input - bei allen 3en. Sebastian dividiert nun schon fleißig, erarbeitet Referate über Planeten und beginnt auch schon, Themen am PC zu erarbeiten. Hanni liebt nun das "goldene Perlenmaterial" heiß und innig und addiert & subtrahiert im Tausenderbereich (inkl. Zehnerüber- und unterschreitung*stolzbin*). Außerdem werden Bücher nun endlich wieder öfter zur Hand genommen, es wird mehr gemalt, gezeichnet, gerätselt, Lego- und Playmobilstädte werden wieder errichtet, Kuschelecken gebaut und gebastelt - kurzum: alles konzentriert sich "nach innen" derzéit und das bedarf auch einiger "Mutterarbeit" mehr, als es vielleicht im Sommer der Fall war. Bei den Hausübungen bedarf es zwar keiner echten Hilfe, aber doch meiner Anwesenheit, ich bin wieder öfter in der Schule bei der Freiarbeit, Gabriel liebt es wieder, vorgelesen zu bekommen und interessiert sich endlich wieder für das Frühe Lesen, was wiederrum einiger organisatorischer Vorbereitung bedarf (Karten vorbereiten, laminieren, Lesebücher gestalten etc.) und nebenbei ist mein Schatz nahezu rund um die Uhr am Arbeiten und ich quasi "inoffizielle Aleinerzieherin".
Es ist schon interessant zu beobachten, wie sich alles mit den Wetter ändert, die Bedürfnisse sich "verschieben" und das "Familiennest" in der kalten Jahreszeit an Wichtigkeit zunimmt - deshalb kann es sein, dass es phasenweise nun etwas ruhiger im blog wird - auch wenn es es in meinem Kopf nur so wimmelt vor kreativen Herbst-Winter-Ideen, die Umsetzung wird wohl etwas warten müssen, denn was sich derzeit alles in den Köpfen der Kinder tut, will bewußt wahrgenommen, unterstützt und auch genossen werden:-)

kastanienketten04
kastanienketten03

Kommentare:

Manati-Mum hat gesagt…

Wie wahr, wie wahr, du sprichst mir aus der Seele!
Wobei Basteln bei uns noch begrenzt umsetzbar ist ; )
Schöne Grüße aus der Bliemschen Kuschelhöle ; )

Ninik hat gesagt…

Ich war als Kind auch so oft Kastanien sammeln... seufz. Hier haben wir leider keine!

Süsser Igel! :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...