Montag, 24. November 2008

unser Advent... die ersten Vorbereitungen

Heute haben die ersten gemeinsamen Vorbereitungen für unseren Advent begonnen:-)
Zusammen haben Sebastian, Hanni, Gabriel & ich eine Riesenmenge Mandeln "geschält" - für mich einen Tätigkeit, die mit Erinnerungen an meine Kindheit und Jugend verbunden ist, denn auch meine Mama und ich hatten immer wieder mal runzelnasse Hände nach dem Schälen (und fallweise quer durch die Küche flutschen) der kurz überbrühten Mandeln:-)

Gefreut hat mich besonders, dass es für die Kinder selbstverständlich war, mir zu helfen und sie über eine halbe Stunde lang eifrig bei der Sache waren. Und Gabriel war ein Wahnsinn! Schwer konzentriert schälte er eine Mandel nach der anderen, in mühsamer Kleinarbeit, da ihm in den Händen offenbar noch die Kraft zum "rausflutschen" fehlt.
vor dem Advent Mandelnschälen06
vor dem Advent Mandelnschälen09
vor dem Advent Mandelnschälen08
vor dem Advent Mandelnschälen04
eine perfekte Übung zur Fingerfertigkeit;-)
Und Spaß macht´s auch noch:-)
vor dem Advent Mandelnschälen02
unser Werk - wird morgen gemahlen und bis Freitag zum Adventkrankzbinden sollen die ersten Vanillekipferl fertig sein:-)
vor dem Advent Mandelnschälen12
und dann mixte Johanna noch fleissig an einer Riesenportion Lebkuchenteig...
vor dem Advent Lebkuchenteig01
... der wird erfahrungsgemäß nicht der letzte gewesen sein:-)

Kommentare:

Sue hat gesagt…

Da ward ihr ja schon sehr fleißig, bei uns wäre heute auch Kekserl backen mit den Tageskindern am Programm gewesen, das Fieber und die schmerzenden Glieder waren leider stärker!!!

LG
Susanne

Ps. Ich habe es als Kind geliebt, diese flutschigen Dinger zu schälen, irgendwie rieche ich sogar die Mandeln, wenn ich deine bilder sehe.

Betty hat gesagt…

Ja da werden wirklich Kindheitserinnerungen wach. Genial wie Gabriel sich an die Mandeln rangemacht hat und auf eure Lebkuchen bin ich schon gespannt!

*wink*
Betty

handgemalte Herzensträume hat gesagt…

ja, mandeln *rausflutschen liebe ich auch ! tolle weihnachtsbäckerei bei euch !!

weiterhin glückliche kinderaugen bei adventsvorbereitungen
lg barbora

Manati-Mum hat gesagt…

Moritz ist ja auch ein ehr geduldiger Küchenhelfer. Geschirrspüler ausräumen (das Besteck versteht sich *g*) und beim Kochen zusehen ist Pflicht ... da weicht er einem nicht von der Seite, egal wie lange es dauert, er sitz am Küchenkastl und schaut zu *nüffelt* und kostet ; )
Und Lebkuchen steht auch ganz oben auf unserer Liste!

Aber ich kann sie schon förmlich riechen!

lg und bis bald *zwinker*

Nora hat gesagt…

@kat undbald kannst Du sie ganz wirklich riechen und auch schmecken;-) Bis nächste Woche haben wir sicher schon einige fertig - abgesehen davon, dass ich auf jeden Fall 60 Männchen backen "muss" für die Nikoloüberraschung in der Schule;-)

Melanie hat gesagt…

Hmmm, sag bescheid wenn sie fertig sind - da flitz ich extra mal eben zu Euch ;-)

Das sieht so richtig harmonisch aus!

Und wann hast Du denn Deinen Banner schon wieder geändert - ich komm ja kaum noch mit :-) Ist schon eine Plage, so eine Digi-Cam, nicht? Ständig hat man sooo viele schöne Fotos die man am liebsten ALLE herzeigen würde ...

Herzliche Grüße
Melanie

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...