Donnerstag, 29. Mai 2008

at the end of the day...

... frage ich mich manchmal, wieso die Zeit so schnell vergeht, und manchmal blicke ich zurück und habe das Gefühl, der Tag hat eeeewig gedauert;-)
So ein Tag war heute *uff*
*
Mein Göttergatte war krank, vormittags hieß es beim Schulfußballturnier zwischen den beiden Manschaften der 1. und der 2. Klasse hin- und herlaufen (das ist der (einzige) Nachteil wenn alle Kids in die gleiche Schule gehen), und das die kompletten 2 Std mit gabriel am A´rm, denn dem ging´s heute irgendwie nicht so sonderlich gut:-( Sehr "raunzig", weinerlich und "Trag-mich".
*
Trotzdem lieferte der Ringelschlumpf heute eines der Highlights des Tages: Beim heilpädagogischen Volti kniete er selbst und machte die Mühle!*staun* - wie immer so, als hätte er nie was anderes gemacht (nicht dass wir das letzte halbe Jahr mit Bitten und Betteln verbracht hätten, nein*tststs*) Wieder daheim war er etwas heiß, hatte glasige Augen und wieder weinerlich und so richtig "unrund" - aber "selbst ist der Mann" - was tut man bei Fieber - klar: Wadenwickel - hier Gabriels Version davon: man nehme den Gartenschlauch, überschwemme den halben Garten und steige mit grasgrünen Socken hinein:-)

20080528pitschpatsch

was soll ich sagen - heiß war er nicht mehr - weinerlich aber leider schon noch:-/

*

deshalb hieß es dann, mit Gabriel am (mittlerweile etwas schmerzenden) Arm, Abendbrot zubereiten - mit ganz lieber Hilfe von Hanni, die das Brotestreichen übernahm *schmatz*
Abendbrot Mosaik

ich glaube, dass ich die Abendsonne liebe, habt Ihr schongemerkt? ;-)

*

Ich liebe ihr warmes Licht und wie sie das Eßzimmer pünktlich zum letzten Zusammensein es Tages erleuchtet - und ich finde, dass nahezu alles einfach wunderbar aussieht in ihrem Licht:-)

*

Das Brot links unten ist nicht von heute, sondern vom WE, als wir den Geburtstag meiner Mama feierten - dieses goldbraun im Abendsonnenschein - da MUSS frau einfach fotografieren...

... und mann meinte nur: "Du fotografierst auch wirklich ALLES, gell?" *gg*

*

Nun muss ich nachsehen, wie es meinem Großen geht, denn der klagt über "Komischsein" und starke Gelenksschmerzen - und das kann unter Umständen ein Anzeichen für...

...na, wer errät es?...

... Ringelröteln sein!

öfter mal was neues....

*wink*

Kommentare:

Sue hat gesagt…

Na, was ist denn bei euch los?? Soviele Ringel!!
Ich wünsch allen kranken Mäusen gute Besserung und tolle Fotos sind das wieder. Da möchte ich gerne einmal beim Abendessen dabei sein! Sieht sooooooo lecker aus!!

LG
Susanne

jaana*maaria hat gesagt…

Ich liebe deine Abendsonnefotos!
Der Kommentar kommt wohl von vielen Ehemännern, ist auch erhältlich in O-Ton von Meinem. Das Augenrollen hat er schon aufgegen ;-)
Liebe Nora, deine Kids sind echt glücklich so eine tolle Mami zu haben! Ich bewundere dich.
*hug*

jaana*maaria hat gesagt…

PS. wenn wir uns bald nicht treffen, schick' mir mal per Mail deien Add. ... Du hast eine HUGo verdient.

Nora hat gesagt…

Oh wie lieb Jaana *snüff*
Treffen müsen wir uns AUF JEDEN FALL!
Die kommende Woche wird noch etwas stressig -> Zanarzt, Schulzirkusaufführung, Schulfest & Votliturnier an einem Tag und dann noch zuletzt Hannis & mein Burzeltag *schnauf* - ABER nach dem 8.6. bin ich zu jeder Schandtat bereit:-))
Mai mich an dann machen wir uns was aus, ja? Krepppapier liegt schon bereit;-) und auf den HUGo freue ich mich schon jetzt! *knuddel*
*wink*
Nora
*wink*

Betty hat gesagt…

Diese Wadenwickeltechnik ist wirklich umwerfend in jeglicher HInsicht. Wie immer fein, dass Du es so gelassen nimmst ;-)

Deine Abendsonne ist wirklich immer traumhaft, wir haben leider nur Sonne bis 14 Uhr,also in der Wohnung, im Garten genießen wir sie auch immer in vollsten Stücken.

*wink*
Betty

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...