Montag, 5. Mai 2008

Regen, Regentröpfchen...

Heute liegt ein, für unsere Verhältnisse, ruhiger Tag hinter uns - zumindest hinter mir - die Kinder hatten Fußballtraining (mit einem neuen Trainer, da der alte von einem Tag auf den anderen den Verein verließ, was Sebastian schwer getroffen hat), Hanni war beim Zirkusturnen, und noch genieße ich die letzten ruhigen Minuten, bevor meine Rassebande vom Fußballplatz heimkommt. Ich freue mich schon unheimlich auf mein kuscheliges Bett, da mir ein fieser Schnupfen momentan das Gefühl des permanenten Sauerstoffmangels beschert*grummel*


Hier noch schnell 2 Regentröpfchen-Fotos von gerade eben...

20080505rainyday02
20080505rainyday03

... und es riecht so herrlich nach Regen draußen.... :-)

Kommentare:

jaana*maaria hat gesagt…

Die Fotos sah ich schon auf Flickr - die sind so 'was von super! Chapeau, echt professionell. *schwerbegeistertklatschen*
Jetzt aber echt Gute Nacht! Einmal früher schlafen gehen...

Antje hat gesagt…

Na, dann wünsche ich Dir GUTE BESSERUNG! So ein Schnupfen kann ganz schön nervig sein..... vielleicht wird er ja nicht ganz so schlimm und ist rasch wieder vorbei..... *daumendrück*
Liebe Grüße
Antje

Ulli hat gesagt…

Gute Besserung, Nora!
Bei uns hat ürbigens auch der Fußballtrainer knall auf Fall aufgehört. Die Jungs sind ihm zu schlecht *augenverdeh*. Dabei sind das doch Kinder, und keine Leistungssportler.

LG Ulli

Nora hat gesagt…

@Jaana - Danke - die Fotos waren eine Blitzaktion mit Kinderregenschirm über der Kamera, damit sie nicht nass wird - ich selber war nachher gebadet*g*
Ich liebe einfach diese Perfektion, die die Natur immer wieder zeigt - Regen- oder Tautropfen könnte ich stundenlang ansehen:-)

@Antje: Danke - eigentlich ist ein Schnupfen ja eh nix schlimmes, aber sooooo bervtötend! Und dazu kommt, dass ich mir die Nase nicht leise putzen kann - meine Kinder sagen, ich tröte wie ein Elefant:-)
Und meine Nase ist nach 3x putzen sofort knallerot - und halbtaub bin ich auch*jammer*
Naja, wird schon wieder... ist ja echt nichts schlimmes...
@Ulli: unser Trainer hatte offenbar Probleme mit der Vereinsleitung - es gab da wohl heftige Diskussionen - keine der beiden Seiten hat an die Kinder gedacht*grummel* Nun ist der alte Trainer kurzfristig eingesrpungen, damit sie wenigstens bis Saisonende nicht alleine dastehen - die Mannschaft ist super zusammengewachsen in den letzten 2 Jahren und nun ein echten TEAM - es wäre schade wenn das zerfallen würde. (außerdem sind sie am 4.PLatz in der Tabelle!) Vor 1,5 Jahren haben wir uns gefreut, wenn sie nur einstellig verloren haben - sie haben sich also wirklich gemaustert! Vereine sind schon ws komisches...

Betty hat gesagt…

Geniale Bilder, sensationell!

*wink*
Betty

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...